Northeim in Concert - Doppelkonzert am 24.10.2020

Das verschobene Konzert vom Frühjahr haben die Musikfreunde EHN gemeinsam mit den Zuccini-Sistaz am 24. Oktober nachgeholt. Ein Konzert fand um 15.00 Uhr statt, das zweite um 19.00 Uhr.

Die musikalische Leitung hatte zum ersten Mal Mathias Schatz.

Die Zuschauer waren begeistert von den spielfreudigen Musikern, die ein hochwertiges Programm präsentierten.

Der "Montana-Marsch" eröffnete das Konzert, gefolgt vom Finale der 9. Sinfonie "Aus der Neuen Welt" von Antonin Dvorak. Melodien aus dem oscar-prämierten Musical-Film, "LaLa-Land" soie "Gabriellas Song" aus dem Film "Wie im Himmel mit einem gefühlvollen Alt-Saxophon-Solo von Sabine Assmann brachten viel Applaus.

Die Gäste, die Zuccini-Sistaz, drei junge Damen mit fettem Swing, sorgten im Mittelteil für tolle Stimmung im Publikum.

Den dritten Teil des Konzertes eröffnete Floriane Walther mit einem Poetry Slam über Musik, bevor die Musikfreunde musikalisch weiter glänzen konnten. Bei dem Titel "Uptown Girl" zeigten die EHN-Kids, der musikalische Nachwuchs der Musikfreunde, gemeinsam mit dem grßen Orchester Ihre musikalischen Talente.  Mit dem "Maxglaner Zigeunermarsch reloadet" endete das Programm, aber ohne eine Zugabe ließ das Publikum die Musiker nicht von der Bühne.

Die Musiker und das Publikum waren sich zum Schluss einig, es war ein wunderbares Konzert mit bestens aufgelegten Musikern, Gästen und Zuschauern, das viel Freude und gute Laune in dieser Zeit verbreitet hat.

 

Kontakt

Uwe Ahrens

Hungerbrunnen 5

37154 Northeim

info [at] musikfreunde-ehn.de

05551 - 52937

 

Probezeiten

Mittwochs 19.30 Uhr in Edesheim

 

Nachwuchs

Mittwochs 18.00 Uhr in Edesheim Dorfgemeinschaftshaus